Samstag, 12. März 2016

Josy

Miliamo ist beinahe fertig - die letzten beiden Reihen werde ich heute Abend arbeiten.
Aber ich habe das nächste Projekt bereits angenadelt, nachdem ich gestern eine ganze Weile duch meine "ToDo-Liste" gewandert bin. 
Josy heißt dieses Tuch.
Wieder eine Anleitung von DieKlee -gefunden auf Ravelry.
Diese Seite hat sich zu meiner Lieblingsseite entwickelt, wenn ich nach neuen Projekte Ausschau halte. 
Die Anleitung ist wirklich einfach. Man will kaum glauben, welch hübsche Muster entstehen, wenn man ganz simple Stäbchen und Luftmaschen häkelt.
Einen nicht unerheblichen Anteil am Charme des Tuchs hat die Wolle, die ich verwende - Schachenmayr Micro Omnre´Color heißt sie, und ist in wundervollen Farbkombinationen erhältlich. Wunderbar weich und kuschelig, aber leicht genug, um auch Sommertücher daraus zu häkeln.


Kommentare:

  1. Wow - Du kannst wirklich toll häkeln. Ich hab leider dazu gar kein Talent. Aber Dein Werk kann sich wirklich sehen lassen. be blessed Isabeau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Mir geht es mir allem handwerklichen so - da habe ich zwei linke Hände.
      BB
      Rea

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...